Angebote zu "Artisan" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Fitzsimmons, Michael P.: From Artisan to Worker
56,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.07.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: From Artisan to Worker, Autor: Fitzsimmons, Michael P., Verlag: Cambridge University Press, Sprache: Englisch, Schlagworte: HISTORY // Europe // General // Europa, Rubrik: Geschichte, Seiten: 300, Informationen: Paperback, Gewicht: 487 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Reichow, C: 'Artisan Mittelstand' - How German ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.10.2011, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: An 'Artisan Mittelstand' - How German artisans tried to preserve their identity by identifying with the Mittelstand, Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Reichow, Christopher, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: Europa, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 16, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Europas Backwarenmärkte
62,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Europäische Backwarenmarkt ist vielfältig, bunt und wenn nicht grenzenlos, so verbindet er doch die Märkte, Firmen und die Menschenjenseits nationaler Eitelkeiten. Dennoch gleicht er keiner lieblichen Spielwiese, denn gleichzeitig ist er hoch kompetitiv und fordert von jedem Teilnehmer Anpassungen und Veränderungen und nicht jeder findet auf diesem Markt seine Zukunft. Denn die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedingungen in Europa verändern sich gerade rapide und damit auch die Einkaufs- und Konsumgewohnheiten und damit die Anforderungen der Kunden an Produkt und Service. Nicht jeder Anbieter kann oder will sich daran anpassen, umgekehrt finden Newcomer ihren Weg auf diese Märkte und manchmal sind es gerade sie, die auf alte Tugenden zurückgreifen, die man schon für überholt hielt. Ein Beispiel dafür sind die so genannten 'artisan'-Produkte, die einerseits aus puren Rohstoffen wie Mehl, Wasser, Hefe und Salz in traditionellen Prozessen, aber im industriellen Massstab hergesteltt werden. Das Gegenstück im Handwerk sind junge Bäckermeister, die einerseits auf ausgesuchte regionale Rohstoffe zurückgreifen, händisch aufarbeiten und andererseits echte Marktetingprofis sind. Tradition und Moderne gehen durchaus zusammen. Das Buch beschreibt den europäischen Markt in seiner Gesamtheit und beleuchtet sechs Märkte im Detail - Dänemark, Deutschland, Litauen, die Niederlande, Österreich und Portugal. Die Reportagen aus den Ländern zeigen, dass die Bewahrung von regionalen und nationalen Traditionen und die Zusammenarbeit über Grenzen hinweg kein Gegensatz sind, dass lokale Helden ebenso ihren Platz finden wie nationale Marktführer und internationale Konzernstrukturen. Dabei zeigt das Buch nicht nur, auf welchen Traditionen die verschiedenen nationalen Märkte aufbauen, sondern auch, wo sie heute stehen und wohin sie sich möglicherweise entwickeln.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Europas Backwarenmärkte
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Europäische Backwarenmarkt ist vielfältig, bunt und wenn nicht grenzenlos, so verbindet er doch die Märkte, Firmen und die Menschenjenseits nationaler Eitelkeiten. Dennoch gleicht er keiner lieblichen Spielwiese, denn gleichzeitig ist er hoch kompetitiv und fordert von jedem Teilnehmer Anpassungen und Veränderungen und nicht jeder findet auf diesem Markt seine Zukunft. Denn die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedingungen in Europa verändern sich gerade rapide und damit auch die Einkaufs- und Konsumgewohnheiten und damit die Anforderungen der Kunden an Produkt und Service. Nicht jeder Anbieter kann oder will sich daran anpassen, umgekehrt finden Newcomer ihren Weg auf diese Märkte und manchmal sind es gerade sie, die auf alte Tugenden zurückgreifen, die man schon für überholt hielt. Ein Beispiel dafür sind die so genannten 'artisan'-Produkte, die einerseits aus puren Rohstoffen wie Mehl, Wasser, Hefe und Salz in traditionellen Prozessen, aber im industriellen Maßstab hergesteltt werden. Das Gegenstück im Handwerk sind junge Bäckermeister, die einerseits auf ausgesuchte regionale Rohstoffe zurückgreifen, händisch aufarbeiten und andererseits echte Marktetingprofis sind. Tradition und Moderne gehen durchaus zusammen. Das Buch beschreibt den europäischen Markt in seiner Gesamtheit und beleuchtet sechs Märkte im Detail - Dänemark, Deutschland, Litauen, die Niederlande, Österreich und Portugal. Die Reportagen aus den Ländern zeigen, dass die Bewahrung von regionalen und nationalen Traditionen und die Zusammenarbeit über Grenzen hinweg kein Gegensatz sind, dass lokale Helden ebenso ihren Platz finden wie nationale Marktführer und internationale Konzernstrukturen. Dabei zeigt das Buch nicht nur, auf welchen Traditionen die verschiedenen nationalen Märkte aufbauen, sondern auch, wo sie heute stehen und wohin sie sich möglicherweise entwickeln.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot